TOEFL Vorbereitungskurs

Der „Test of English as a Foreign Language“ oder TOEFL (wertet die Fähigkeit einer Person zu bedienen und zu verstehen Englisch in einem akademischen Umfeld.

Manchmal ist es eine Zulassungsvoraussetzung für nicht-englische Muttersprachler an vielen englischsprachigen Colleges und Universitäten. Darüber hinaus können Institutionen wie Behörden, Zulassungsstellen, Unternehmen oder Stipendienprogramme diesen Test benötigen.

Ein TOEFL-Ergebnis ist für zwei Jahre gültig und wird dann offiziell nicht mehr da ein Kandidat die Sprachkompetenz konnte sich seit dem Datum des Tests verändert haben gemeldet werden.

Colleges und Universitäten in der Regel betrachten nur den letzten TOEFL-Ergebnis.
Der TOEFL-Test ist ein eingetragenes Warenzeichen von Educational Testing Service (ETS) und weltweit verabreicht wird.

Politiken zur Regelung der TOEFL-Programm mit Beratung aus einer 16-köpfigen Vorstand formuliert. Mitglieder des Verwaltungsrats werden mit Undergraduate-und Graduate Schools, 2-Jahres-Institutionen und öffentlichen oder privaten Einrichtungen mit Interesse an internationaler Bildung angegliedert. Weitere Mitglieder sind Spezialisten auf dem Gebiet von Englisch als Fremd-oder Zweitsprache.

Der TOEFL-Ausschuss der Prüfungskommission besteht aus 12 Spezialisten in der Linguistik, Sprachtests, Lehr-oder Forschungstätigkeit zusammen. Ihre Hauptaufgabe ist es, am TOEFL-Test Inhalt beraten. Der Ausschuss stellt sicher, der Test ist ein valides Messinstrument der Englischkenntnisse, die aktuelle

Lesen
Die Lese-Abschnitt besteht aus 3-5 Durchgängen von jeweils ca. 700 Wörter lang und Fragen zu den Passagen. Die Passagen sind auf akademische Themen, sie sind die Art von Material, das in einem grundständigen Universität Lehrbuch gefunden werden könnte.

Passagen erfordern das Verständnis der rhetorischen Funktionen wie Ursache-Wirkungs-, Vergleichs-Kontrast und Argumentation. Die Schüler beantworten Fragen rund um Haupt-Ideen, Details, Folgerungen, wesentliche Informationen, Satz Insertion, Wortschatz, rhetorischen Zweck und die allgemeine Ideen. Neue Arten von Fragen des iBT besteht Ausfüllen Tabellen und Zusammenfassungen zu vervollständigen. Vor Kenntnis des Themas in der Diskussion ist nicht notwendig, auf die richtige Antwort kommen.

Hören
The Listening Abschnitt besteht aus sechs Durchgängen 3-5 Minuten in der Länge und Fragen zu den Passagen. Diese Passagen gehören zwei Schüler Gespräche und vier wissenschaftlichen Vorträgen oder Diskussionen. Ein Gespräch besteht aus zwei Lautsprechern, einem Studenten und entweder ein Professor oder ein Campus-Dienstleister.

Ein Vortrag ist eine in sich geschlossene Teil einer akademischen Vorlesung, die Beteiligung der Studierenden verbunden sein können und übernimmt deshalb keine speziellen Vorkenntnisse in der Fachrichtung. Jedes Gespräch und Vortrag Stimulus wird nur einmal gehört. Testteilnehmer können sich Notizen machen, während sie und sie können ihre Notizen beziehen, wenn sie die Fragen beantworten zu hören.

Jedes Gespräch wird mit fünf Fragen und jede Vorlesung mit sechs assoziiert. Die Fragen sollen die Fähigkeit zu messen, um Haupt-Ideen, wichtige Details, Auswirkungen, Zusammenhänge zwischen Ideen, Organisation von Informations-, Lautsprecher und Lautsprecher Zweck Haltung zu verstehen.

Sprechen
Die mündliche Teil besteht aus sechs Aufgaben: zwei unabhängige Aufgaben und vier integrierten Aufgaben. In den zwei voneinander unabhängigen Aufgaben, beantworten Testteilnehmer Meinung Fragen zu vertrauten Themen.

Sie werden auf ihre Fähigkeit, spontan zu sprechen und ihre Ideen klar und kohärent evaluiert. In zwei der integrierten Aufgaben, lesen Testteilnehmer eine kurze Passage, hören zu einem akademischen Vortrag oder Kurs ein Gespräch über das Campus-Leben und eine Frage beantworten, durch die Kombination von entsprechenden Informationen aus dem Text und der Diskussion.

In den beiden verbleibenden integrierten Aufgaben Testteilnehmer zu einem akademischen Vortrag oder Kurs ein Gespräch über das Campus-Leben zu hören und reagieren dann auf die Frage, was sie hörten. In den integrierten Aufgaben, sind Testteilnehmer auf ihre Fähigkeit, angemessen auf synthetisieren und effektiv zu vermitteln Informationen aus dem Lesen und Hören Material ausgewertet.

Testteilnehmer können sich Notizen machen, wie sie zu lesen und zu hören und kann ihre Notizen benutzen, um Hilfe bei der Vorbereitung ihrer Antworten. Testteilnehmer sind eine kurze Vorbereitungszeit gegeben, bevor sie zu sprechen beginnen müssen. Die Antworten werden digital aufgezeichnet, geschickt, um die ETS Online Scoring Network (OSN) und ausgewertet werden um drei bis sechs Rater.

Schreiben
Das Schreiben eines Abschnitts misst Testteilnehmer die Fähigkeit, in einem akademischen Umfeld zu schreiben und besteht aus zwei Aufgaben: eine integrierte Aufgabe und eine eigenständige Aufgabe. In der integrierten Aufgabe, lesen Testteilnehmer eine Passage auf einem akademischen Thema und dann hören Sie einen Lautsprecher das gleiche Thema zu diskutieren.

Die Test-Taker dann schreiben Sie eine Zusammenfassung über die wichtigsten Punkte in der Passage zuhören und erklären, wie diese auf die wichtigsten Punkte der Lektüre Passage beziehen. In der unabhängigen Aufgabe, müssen Testteilnehmer einen Aufsatz schreiben, dass Staaten, erklärt, und unterstützt ihre Meinung zu einem Thema, die Unterstützung ihrer Entscheidungen oder Meinungen, anstatt einfach nur auflistet persönlichen Präferenzen oder Entscheidungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s